Wiederholte und ständige

Literaturwettbewerbe und Literaturausschreibungen


Literaturausschreibungen

Literaturwettbewerbe

Hier werden einige ausgewählte Seiten vorgestellt, auf denen Schreibwettbewerbe, Literaturwettbewerbe und literarische Ausschreibungen für Autoren ständig oder wiederholt ausgeschrieben werden.

Benutzerdefinierte Suche
    • Literaturwettbewerb Nr. 1: Wiederholte Ausschreibung
      BookRix, die Bücher-Kommunity, bei der Autoren kostenlos eBooks erstellen und veröffentlichen können, schreibt regelmäßig unterschiedliche Wettbewerbe aus, z.B. zu Kurzgeschichten, Lyrik usw. Teilweise finden die Ausschreibungen monatlich statt.
    • Literaturwettbewerb Nr. 2: Wiederholte Ausschreibung
      Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb, Länge 11.000 bis 13.000 Zeichen (ohne Leerzeichen) zu wechselnden Themen. Findet zweimal im Jahr statt. Vergeben werden der Federwelt-Jury-Preis, der Publikumspreis (in einer Lesung, die in Menü und Konzert eingebettet ist) und einen Internet-Preis (geplant). Preisgeld insgesamt 1.500,00 Euro.
      Link: http://www.hs-veranstaltungen.de auf Lesungen klicken.
    • Literaturwettbewerb Nr. 3: Wiederholte Ausschreibung
      Schon seit 2000 veranstaltet Literareon im Herbert Utz Verlag seinen Kurzgeschichten-Wettbewerb - immer mit einem neuen Motto. Inzwischen findet der Wettbewerb zweimal jährlich statt: Jeweils am 31. Mai und am 30. November ist Einsendeschluss. Der Wettbewerb richtet sich an alle, die gerne schreiben, und soll vor allem Amateur- und Nachwuchsschriftstellern die Möglichkeit bieten, ihre Geschichten zu präsentieren. Dabei sind immer attraktive Preise im Gesamtwert von über 1000 Euro ausgeschrieben. Die besten Beiträge werden außerdem in der Anthologienreihe kladde.auf/die.reihe veröffentlicht.
      Die Wettbewerbsbedingungen findet man unter kurzgeschichten-wettbewerb.de
    • Literaturwettbewerb Nr. 4: Ständige Ausschreibung
      Hörbuch-Autoren-Wettbewerb: Das Fan-Portal hoerspiele.de hat die Suche nach Krimi-Kurzgeschichten zu einer ständigen Einrichtung gemacht. Die besten Geschichten werden in unregelmäßgen Abständen auf CD veröffentlicht. Mögliche Themen: Geburtstag, Weihnachten, Universität, Hochzeit oder Crime Time.
    • Literaturwettbewerb Nr. 5: Ständige Ausschreibung
      Das c't - Magazin für Computertechnik veröffentlicht seit mehr als zwei Jahrzehnten Kurzgeschichten als c't-Story, meist aus dem Genre Science-Fiction. Andreas Eschbach war einer der prominentesten Autoren. Jeder, der es sich zutraut, kann es wagen. Einzelheiten zu den Manuskripten hier.


    Dies ist nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Literaturausschreibungen und Literaturwettbewerbe, die sich im Internet finden.

     

    Zum kostenlosen Download: "Spirituelle Kurzgedichte", eine Anthologie aus meinem 2014 ausgeschriebenen Literaturwettbewerb. Hier das eBook:

    Kurz-Gedichte spirituell

     


    Und hier das neue eBook aus einem Literaturwettbewerb: "Vegan!". Mit vielen Kurzgeschichten, Songtexten und Gedichten, sowie Illustrationen von 21 Künstler*innen weltweit.
    Weitere Angaben zu dem Projekt und dem eBook "Vegan" finden Sie auf der Seite:
    https://www.facebook.com/Veganbuch/

     

    Hier geht es zur Seite des inzwischen beendeten veganen Literaturwettbewerbs.

     

    Home: Kostenlose e-books, Bücher