Aus dem

Literaturwettbewerb "Spirituelle Kurzgedichte"

ging das gleichnamige eBook hervor, in dem 70 lyrische Werke von 45 Autoren enthalten sind. Dieses eBook kann als pdf-Datei kostenlos heruntergeladen werden:


Kurz-Gedichte spirituell


Das Besondere an dieser Lyrik: Es sollten Kurzgedichte sein, die besondere Ansprüche erfüllen (siehe unten die Bedingungen des inzwischen beendeten Literaturwettbewerbs).

Warum Kurzgedichte? Durch die Knappheit sollte die Lyrik eine besonders dichte Form erhalten und damit die Gedichte an Gehalt gewinnen.

Und warum spirituelle Gedichte? Ich denke, dass unsere Zeit nach Spiritualität hungert; dass das Bedürfnis nach dem, was das bloß Materielle übersteigt, zugenommen hat. Heute berichten auch immer mehr Menschen von eigenen spirituellen Erfahrungen, z.B. von Nahtoderlebnissen.

Das Ergebnis des Wettbewerbs und damit auch der Inhalt des eBooks übertraf meine und der Jury Erwartungen. Die ausgewählten Gedichte befassen sich mit einem breiten Spektrum spiritueller Themen, wie Achtsamkeit, Sehnsucht nach Gott, geistige Entwicklung, mystische Erlebnisse, Leben und Schicksal usw.

Erstaunlich war, dass sich ungewöhnlich viele Autoren an dem Wettbewerb beteiligten, dessen Anforderungen nicht gerade gering waren und der sich nicht mit einem Mainstream-Thema, sondern eben mit Spiritualität befasste.





 Achtung: der Wettbewerb ist beendet! 

Hier die ursprüngliche Ausschreibung des Gedicht-Wettbewerbs:


Literaturwettbewerb / Literatur-Ausschreibung / Lyrik-Wettbewerb

des Autors Christian von Kamp

Ausschreibung zum Thema:
"Spirituelle Kurz-Gedichte / Spirituelle Kurz-Lyrik"


  • Teilnahmeberechtigt am Literaturwettbewerb: Autoren beliebigen Alters
  • Thema: "Spirituelle Kurz-Gedichte / Spirituelle Kurz-Lyrik".
  • Gesucht:
    Gedichte / Lyrik mit spirituellem Inhalt mit maximal
    - vier Wörtern je Verszeile
    - vier Zeilen je Strophe
    - vier Strophen je Gedicht
    - zulässig sind sowohl gereimte wie auch ungereimte Gedichte

    Beispiel einer solchen Strophe eines spirituellen Kurz-Gedichts:

    Jedes Versenken
    sei ein Verschenken,
    nicht ein Verschließen,
    sondern ein Fließen.
       (aus: Hella Zahrada, Ephides-Gedichte)

    Beispiele für spirituelle Inhalte:
    - Nahtoderfahrungen
    - mystische Erlebnisse
    - Einheitserfahrungen
    - Liebe, Mitgefühl,
    Verbundenheit
    - Sehnsucht nach Gott, nach dem Licht
    - Liebe zu Gott, zur Quelle
    - Erleuchtung
    - Ewigkeit
    - geistige Entwicklung
    - höheres Sein
    - Leben als Lernen
    - Leben, Tod, Schicksal
    - Freude, Frieden, Seligkeit
    - Schweigen, Stille, Leere
    - Ego - Einheit
    - Gottesfunke
    - Traum - eigentliche Wirklichkeit
    - Erleben geliebter Verstorbener
  • Hinweise:
    a) Die Texte dürfen bereits in anderen Medien veröffentlich worden sein, z.B. im Internet. Jedoch müssen Sie der alleinige Inhaber der Rechte sein, und im Falle einer Veröffentlichung dürfen keine fremden Rechte verletzt werden.
    b) Die Einsendung mehrerer Beiträge ist zulässig, maximal fünf.
    c) Autoren unter 18 Jahren: Einsendungen nur mit Einverständnis ihrer Eltern.
    d) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Vita: Bitte fügen Sie dem Beitrag ein kurzes Autorenportrait bei, maximal 300 Zeichen, Mindestangabe: Name, Postanschrift, Alter, auf Wunsch auch eigene Homepage oder e-Mail-Adresse. Das Portrait wird zusammen mit Ihrem Beitrag veröffentlicht. Auf Wunsch werden einzelne Angaben wie Anschrift oder Alter nicht veröffentlicht.
  • Einsendung: Einsendeschluss für den Literaturwettbewerb ist der 31.08.2014. Einzusenden sind die Beiträge per e-Mail als Textdatei (txt, doc, docx, rtf u.ä.).
    Einsendung an reichin [ at ] aol.com .
  • Versicherung: Die Teilnehmer versichern mit ihrer Teilnahme am Literaturwettbewerb, dass sie mit den Teilnahmebedingungen einverstanden sind, dass sie den Text selbst verfasst haben, sie die alleinigen Inhaber der Rechte sind und mit einer Veröffentlichung keine Rechte Dritter verletzt werden. Die Teilnehmer erklären, dass sie mit einer Veröffentlichung in einem eBook bzw. auf dieser Website sowie mit der freien Verbreitung des eBooks und Veröffentlichung auf den Websites der anderen Autoren einverstanden sind. Selbstverständlich verbleiben die Rechte bei den Autoren.
  • Die Preise: Die besten Beiträge (Gedichte) werden in einem ansprechend gestalteten und ausdruckbaren eBook veröffentlicht und auf dieser Autoren-Website an prominenter Stelle zum kostenlosen Download angeboten. Außerdem werden die drei besten Beiträge nochmals gesondert auf dieser Website veröffentlicht. Das eBook können die Autoren auf ihrer eigenen Homepage kostenlos anbieten bzw. beliebig verbreiten. Eine gewerbliche Verwertung des eBooks ist nicht zulässig.
  • Wir freuen uns über jede Zuschrift!

Stichworte: Literatur, Ausschreibung, Literaturwettbewerb, Lyrik-Wettbewerb, spirituell, Gedichte, Lyrik, Spiritualität, Mystik, Nahtod, Verbundenheit, Nahtoderfahrungen, Licht

Weitere Literaturwettbewerbe

Home: Kostenlose e-books, Bücher